Daniel Schwarz

Daniel Schwarz

Wein ist schon sehr lange ein Hobby von mir. Hauptberuflich bin ich seit vielen Jahren in der Informatik tätig. 2010 konnte ich meine ersten Erfahrungen im Weinhandel sammeln und bildete mich in der Folge zum Weinfachmann SFS/ASSP und zum dipl. Sommelier SFS/ASSP aus.

Seither habe ich die PAR Ausbildung absolviert und die Prüfung zum PAR® Certified Master erfolgreich bestanden. PAR steht für Produkt Analyse Ranking, ein sensorisches Bewertungssystem für u.a. Wein. Wer sich für PAR interessiert, findet spannende Informationen unter www.par-system.de.

Als PAR Verkoster darf ich regelmässig an Weinprämierungen tolle Weine degustieren. So war ich schon mehrfach in der Jury des Internationalen Bio Weinpreises und des Internationalen Piwi Weinpreises.

Die letzten Jahre durfte ich verschiedene Events begleiten, z.B. Sommerfest Spalegna, Wine and Dine and Live in Surava, Wine and Dine in der Silvrettahütte. Für die Höflibeiz in Chur durfte ich drei Jahre die Weinkarte zusammenstellen.2019 war das Jahr von "Hornschlitten, Säumerochsen und Gipfelstürmer" mit Alpenhirt und der Fotostiftung Graubünden. Ab 2020 darf ich bei den Stadtführungen zum Thema Wein-(Ver-)Führung von Chur Tourismus mithelfen.

Seit Herbst 2017 führe ich regelmässig Weinkurse durch. Weitere Kurse folgen und das Angebot wird stetig ausgebaut.

Seit Dezember 2019 gibt es den Verein PIWI CH. Mit dem Verein wollen wir die resistenten Neuzüchtungen fördern, sowohl im Anbau, als auch im Vertrieb. Ich bin Gründungs- und Vorstandsmitglied. 

Haben auch Sie einen Anlass, bei dem Sie gerne mit einem Sommelier über «den richtigen Wein» reden möchten? Oder planen Sie mit Ihren Freunden/Ihrem Team eine Degustation durchzuführen? Oder sind Sie ein Gastrobetrieb und möchten Ihr Weinangebot überprüfen und verändern? Melden Sie sich bei mir.

Weinwunder

weinwunder steht für eine Firma, die Angebote rund um Wein anbietet. Wo liegt denn das Wunder im Wein?

  • Woher kommen die vielen Aromen?
  • Wie schaffen es die Winzer mit all den Wetterkapriolen so tolle Qualität in die Flasche zu zaubern?
  • Weshalb sind die Weine derselben Rebsorten so verschieden?
  • Weshalb haben die Weine verschiedene Farben?
  • Warum schmeckt ein Wein zur Broccolischaumsuppe anders, als zum Rehpfeffer mit Spätzli und Rotkraut?
  • Wie kommt das Vanille in den Wein?
  • Wo wächst überall Wein?

Wein bleibt immer ein bisschen geheimnisvoll und wenn wir eine Flasche öffnen, wissen wir nie genau, was uns dann erwartet.

Diese wunderbare, geheimnisvolle Welt fasziniert und kann viele Geschichten erzählen. weinwunder möchte euch einiges davon weitergeben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen